Archiv

Fazit einer spontanen Idee...

Tja...
Ich bin jetzt auch (mal wieder) auf die grandiose Idee gekommen zu bloggen. Die Idee kam mir heute einfach spontan, und ich liebe spontane Ideen in die Tat umzusetzen :P
Mal schaun wie langs diesesmal dauert, bis ich kein einziges Wörtchen mehr schreib und dieser Blog in Versenkung gerät...

Dann fang ich hier doch mal an...
Heute...was ist heute ausschlaggebendes passiert...Nichts?! Naaaja...Die Ina ist ja heute aus'm Krankenhaus gekommen und wenn schon keine lieben Pfleger und Schwestern da sind, muss sich halt die echte Schwester drum kümmern. Somit hab ich mich heute hauptsächlich darum gekümmert, dass sie die Schmerzen vergisst. Somit heute "morgen" (kurz nach 12, nachdem ich keine viertel Stunde vorher nach einer Albtraumnacht - maan die Schule muss anfangen, dann träum ich nicht mehr so schlecht von ihr, das ist ja unaushaltbar - aufgewacht bin) zu ihr runter, dort sich ein wenig um sie gekümmert, was nicht schwer war. Irgendwann mal kamen dann 2 Freundinnen von ihr und die Beschäftigung nahm seinen Lauf. Und Monopoly gespielt, was Sarah sehr gefreut hat. Und Team-Monopoly spielen macht ja fast noch mehr Spass...und wie sollte es auch anders kommen: "Mein" Team hat seeeelbstverständlich gewonnen! Muhahaha...
Später ham se dann noch ein tolles Brettspiel gespielt, aber das mag ich einfach nicht, somit hab ich mich unauffällig ausgeklingt. Später gabs dann ein leckeres "Buffet" (xD Ist sehr toll ausgedrückt, dafür was es gab. Aber es hat gut geschmeckt, kann mich nicht beklagen), wobei nur eins gestört hat. Die Anwesenheit meines Vaters...ist ja schlimm, wie sich meine Laune um 99 % verschlechtert, wenn er den Raum betritt. Brr des ist ja nicht mehr normal...
Und jetzt sitz ich hier mit wunderbarer musikalischer Unterhaltung - Beatsteaks - am Pc und hab diese Idee umgesetzt. Mal schaun ob heute noch iiiirgendetwas aufregendes passiert. Wer weiß, noch ist der Tag nicht vorbei!

Aufjedenfall...ja doch mache ich sogar, höre ich jetzt auf. Punkt aus.

Sarah

2 Kommentare 5.9.07 21:37, kommentieren



L-A-N-G-E-W-E-I-L-E

Maaaan ey...
Was'n das für ein Wetter da draußen? Es ist Anfang September und mitten am Tag ist draußen nur Nebel...des darfs von mir aus in der Adventszeit sein, aber doch nicht jetzt! Grauenvoll, da hat man ja noch weniger Bock irgendwas zu machen, als man eh hat...
Und somit sind die letzten Ferientage einfach nur langweilig. Man wacht irgendwann mal auf, frühstückt, gammelt rum, gammelt rum und gammelt rum. Booooar die Schule soll anfangen!! Und das aus meinem Mund, das bedeutet schon was... Dann seh ich die Ayse wenigstens wieder und ich darf Tutorin von kleinen 5. Klässlern sein. Muhahaha was für ein Spass :D Die werden sich freuen... Wir werden uns sicherlich auch freuen, bin ja mal sehr gespannt, welche Klasse uns zugeteilt wird. Hoffentlich ne ganz Liebe, die wir von ganzem Herzen verdienen. x)
Und ich hab dann auch mal wieder nen geregelten Tagesablauf...aber obwohl... Nach einer Woche Schule kotzt se mich eh schon wieder viel zu sehr an und meine ach so tolle Klasse auch. Ich hoffe ja noch darauf, dass der ein oder andere nicht mehr in meiner Klasse ist. Vllt. wird mir ja wenigstens das erfüllt.

Manchmal frag ich mich echt warum es Terroristen gibt?! Ham die nix besseres zu tun, als sich und andere Menschenleben zu gefährden oder gar zu vernichten??
Ich find das irgendwie traurig...
Und wie ich da jetzt drauf komm?? Iiirgendwo hab ich heut mal wieder was vom 11. September gelesen. Und der steht ja bekanntlicherweiße vor der Tür.
Und es gibt Sachen, die fallen einem erst nach mehrmaligem Hingucken auf...Vergleiche:
2001: 11.September, Dienstag;   2007: 11.September, Dienstag
2001: 11.September, 1. Schultag in BY;   2007: 11.September, 1. Schultag in BY...
Ich weiß sehr interessante Studien. Aber sowas fällt einem halt auf, wenn man zu viel Zeit zum Nachdenken hat.
Und da muss ich doch gleich mal ein Video verlinken, was ich sehr beeindruckend finde, vorallem da in der Mitte die panische Stimme. Ey was muss das ein Gefühl sein?! Brrr... Aber guckts euch selbst an:
http://www.youtube.com/watch?v=kv4s3fn8jDc

So und das war glatt ein neuer Blogeintrag. Wenn des weiterhin so regelmäßig weitergeht, wär das echt was neues...
Mal gucken wie der Tag morgen wird, hoffentlich mit einem kleinen Ausflug auf die Quetschekuchekerb mit der Sabrina. Yammi...

1 Kommentar 6.9.07 21:06, kommentieren

Blubb...

Ach wie ich das liebe. Da hat man was vor, freut sich den ganzen Tag darauf und dann wirds abgeblasen. Was fällt denen eigentlich auch ein, dass se Freitags - also dann wo WIR hinwollen - Eintritt verlangen!? Wir wollen doch nur Kuchen und evtl. ne Pizza essen und nicht die Musik hören. Und des ist seit Jahren so und ich bekomm des nicht mit, freu mich wie sau und dann nix...ach wie toll! Boar...
Naja dann geh'n mer halt am Sonntag Kuchen essen. Da schmeckt er hoffentlich auch noch x) Vllt. ja sogar besser, wer weiß :P

Und sonst ist der Tag wie jeder andere verlaufen. Heute Nacht (Donnerstag auf Freitag) wars wenigstens noch lustig im MSN... Ach ist schon schön über die unmöglichsten Sachen mit jemandem zu reden. Sooo lustig immer x)
Na was solls...heute wartet keiner auf mich mit lustigen Gesprächen, somit... Guade nocht (wie man so schön in Tirol sagt :P)

1 Kommentar 8.9.07 00:39, kommentieren

Quetschekuchekerb? Denkste!

Hach...
Schon schwer ein Treffen zwischen 2 Personen hinzubekommen. Und Quetschekuchekerb ist für heute wieder abgesagt, ja Sabrina, das schaffen wir gut ;-) Mal gucken, ob wir das dann morgen endlich mal erfolgreich schaffen und ich dieses Jahr noch zu meinem lieben Quetschekuche komme. Ich wünsche es mir.
Und sonst...gestern war's viel zu anstrengend für mich, als dass ich noch einen Blogeintrag hätte posten können. So ne kleine Cousine, Alina, kann ganz schön nervig sein...Naja ich habs erfolgreich überlebt und sie ist ja eigentlich auch ne Liebe, das kann man nicht bestreiten. Aber sie fordert einen viiiel zu stark, aber ich habs bis 3 Uhr nachts ausgehalten, obwohl ich totmüde war. Ich bin stolz auf mich x)
Dafür geh ich heut' ganz früh ins Bett. Muss ja immerhin übermorgen wieder mal in die Schule und da muss ja laaaaangsam ein normaler Tagesrhythmus wieder sein. Ach, die Ferien waren schon schön...
Nacht! =)

10.9.07 00:03, kommentieren

Geschafft!

Hui, wir habens doch glatt geschafft!
Wir waren auf der Quetschekuchekerb...ein Wunder ist geschehen :P
Sehr leckerer Kuchen, war schön, und auch mit der Jacky, ist schon schön, wenn man seinen Spass haben kann und das ist mit Leuten die "etwas" rumspinnen nicht gerade sehr schwer. Schön schön.
Meine Putzaktion heute Mittag wurde also belohnt. Zimmer gesaugt, geputzt und auch das Bad ist blitze blank. Hach toll x)
Und morgen gehts dann in die Schule wieder...endlich. HAHA...Irgendwie würd ich doch gern noch länger Ferien haben, aber es ist auch schön endlich wieder die Ayse zu sehen. Juuuhu =) Bin ja mal gespannt ;-)

Aber das hindert mich jetzt auch nicht ins Bett zu gehen. Muss ja morgen um  5:30 raus...Grrr...
Nacht x)

1 Kommentar 10.9.07 23:20, kommentieren

Schule, Klettern, T.O.K x)

Hach endlich wieder Schule...
Naja Klasse ist fast genauso geblieben wie letztes Jahr, 6 weniger, 2 dazu und ich sitz wieder neben der Ayse. Toll :-) Sonst ist soweit alles palletti, Lehrer sind bis jetzt ganz okay, Stundenplan geht auch, außer dass wir 2x nachmittags in der Schule sein müssen. Gleich Montags bis 15:30 und Donnerstag bis 14:45. Aber ich bin mir sicher, so mit den ganzen Leuten wird das nicht allzu schlimm. Freu mich schon irgendwie auf morgen, da ham wir ja dann das erste Mal Nachmittagsunterricht.
Und ab diesem Jahr sind wir, Ayse und ich, ja auch Tutoren von kleinen 5. Klässlern. Und wir dürfen mit denen Anfang Oktober ins Schullandheim fahren, das find ich toll. Unsere (Tutoren-) Klasse ist auch voll okay soweit, vorallem der eine scheint nicht auf den Mund gefallen zu sein, der scheint sehr lustig und nett zu sein. Und der Herr Dr. Schäfer, der Klassenlehrer von denen, ist auch einfach nett. Ham wir uns gut ausgesucht ;-)
Am Wandertag sind wir dann auch mit denen mit, wär zwar lieber mit unsrer Klasse gefahren, weil wir in die Kletterhalle nach Frankfurt gehen, aber man muss auch mal Opfer bringen und schaden kann das ja nicht. Wird bestimmt so auch lustig, seh das mittlerweile recht optimistisch.
Gestern hat ich dann einfach keinen Nerv mehr was zu schreiben, war einfach nur totmüde, nachdem ich so früh aufgestanden bin. Und die Willkommensfeier mit den Luftballons war toll. Gibt's sogar schon Bilder davon. Wooho ;-) Aber die gestellten von den Tutoren natürlich nicht, das war ja klar x)

Und jetzt tun mir meine Beine und Arme weh. Ich will nicht wissen mit was für nem Muskelkater ich morgen aufwachen werde. Heute war nach 5 Wochen endlich wieder Klettern. War toll, hach ich hab es vermisst, aber ich merks einfach. Echt heftig, aber hat sich ja gelohnt. Und wahrscheinlich bekomm ich sogar bald Kletterschuhe, dann macht das Klettern sicherlich noch mehr Spass.
Ja und sonst wars heute ein recht entspannter Tag.
Und ich hab die 2 T.O.K. Alben endlich...Aaah die Lieder sind teilweise echt sooooo toll! Wooow =) Einfach klasse. Des ham se gut gemacht so als Vorgruppe von Seeed, jetzt ham se ein paar Hörer mehr, da bin ich mir sicher. Und MSN überträgt mom. so schnell wie noch nie, da hat die Lena richtig Glück, dann bekommt sie die Lieder sogar recht schnell.

Und jetzt muss ich meine Finger/Arme vom Tippen ausruhen...

2 Kommentare 12.9.07 21:52, kommentieren

Nachtreffen =)

Ach das war mal wieder ein schönes Wochenende. Und sogar richtig vollgepackt. :-)
Gestern war Nachtreffen vom Zirkus. Dieses Jahr leider ja schon so früh, da hatte man gar nicht richtig die Chance die Leute zu vermissen, aber was solls, besser als nix. Und dann konnte wenigstens die Laura, die ja sonst in Kiel wohnt und studiert, da sein und wir konnten sie wiedersehen.
Sonst wars auch sehr schön all die Leute wieder zu sehen. Und wir ham uns das Video von dem letzten Auftritt angeschaut. Soooo lustig :D Vorallem Akkrobatik. Da bin ich doch kurz davor in ne Wespe gelatscht und musste dann 2 Minuten später in der Manege stehen und deswegen lach ich so gezwungen. Und gerade da wo's mal wieder richtig blöd aussieht, zoomt der Typ, der den Film drehte, genau auf mich. Toll, super gemacht xD
Dann ham wir noch ein wenig die Zeit genossen, war schön mit den ganzen Teamern und vllt. gibts evtl. in 2 Jahren sogar ne Teamerschulung! Juuuuhey!! Bitte, bitte, bitte!! Ich will nicht zu lange nicht im Zirkus sein, würd ich zu sehr vermissen...

Naja und dann war heute die Inga bei mir. Sehr schön, haben wir gestern die Idee gehabt, dass sie mich ja besuchen kann. Gesagt, getan, heute stand sie vor unserer Tür. Sehr schön, 6 Stunden war sie da. War richtig lustig, ham viel jongliert, ach einfach wunderschön. Ein Sonntag an dem ich mal wieder richtig was zu tun hatte. Und jetzt bin ich dementsprechend müde, und muss doch glatt noch Latein lernen -.- Aber dann...dann gehts ins Bett!! x) 

2 Kommentare 16.9.07 22:32, kommentieren